Yachtschule Leipzig Management

Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

Logo

Amtlicher Sportbootführerschein See

Dieser amtliche Bootsführerschein ist dann notwendig, wenn man ein Segel- oder Motorboot mit einer Motorleistung von mehr als 11,03 kW (15 PS) auf den Seeschifffahrtsstraßen der Bundesrepublik Deutschland fahren möchte. Er ist mittlerweile in fast allen europäischen Ländern Pflicht.

 

 

 


Der SBF See schließt den SBF Binnen nicht mit ein!
Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, ärztliches Zeugnis, KFZ - Führerschein oder polizeiliches Führungszeugnis.
Theorieausbildung: 8 Unterrichtseinheiten a 3 Stunden
Praxisausbildung: mind.2 Unterrichtsstunden
Die Praxisausbildung wird individuell abgestimmt und findet am Cospudener See (Pier1) statt.
Prüfung: Theorie- und Praxisprüfung müssen lt. Gesetzgeber an einem Tag stattfinden

Ihr Vorteil: Mit dem Übungsboot absolvieren Sie auch Ihre Prüfungsfahrt!
Entsprechend Ihren Wünschen bieten wir Ihnen auch Einzelausbildung, Ausbildung in Kleingruppen, Intensivlehrgänge und Privatunterricht an Ihren Wohnort.

Entsprechend Ihren Wünschen unterbreiten wir Ihnen gern Individualangebote für Einzelausbildung nach persönlicher Absprache.

Termine + Preise